Ulrich Wickert

Aktuelles

Freiheit der Medien

Ulrich Wickert spricht über Freiheit der Medien „Guten Abend, meine Damen und Herrn“, sagt Ulrich Wickert, da hat er seine Zuhörer im vollbesetzten Henkel- Saal an der Heine-Uni schon auf seiner Seite, denn es hört sich an wie damals, als er noch „Mr. Tagesthemen“ war, der stets ein wenig aristokratisch wirkende Nachrichtenmann der ARD, der …

mehr lesen

Heinrich-Heine-Professur

Mr. Tagesthemen ist jetzt Heine-Professor Ulrich Wickert spricht an der Heine-Uni über die Rolle der Medien. Was ihm passt und was nicht, sagte er gestern vorab. Von Sema Kouschkerian Wenn Ulrich Wickert sich nach den Tagesthemen mit den Worten „einen angenehmen Abend und eine geruh- same Nacht“ verabschiedete, fühlte man sich besser. Zuvor hatten er …

mehr lesen

Gespräche Schäuble/Sapin

In den vergangenen Monaten habe ich zusammen mit dem französischen Kollegen Dominique Seux (Les Echos) stundenlange Gespräche mit den Finanzministern Wolfgang Schäuble und Michel Sapin in Paris und Berlin geführt. Im Frühjahr werden die Gespräche als Buch in Deutschland bei Hoffmann und Campe erscheinen: Titel: Zahlen Bitte. Im Verlagskatalog wird das Buch so angekündigt: Die …

mehr lesen

Neuer Krimi auf Spiegel-Bestsellerliste

Gleich nach der ersten Woche, nachdem „Das Schloss in der Normandie“ in den Buchläden lag, stand der neue Krimi auf Platz 29 der Spiegel-Bestsellerliste. Und im Hamburger Abendblatt stand über den Krimi: Von Volker Albers Mit dem Pariser Untersuchungsrichter Jacques Ricou hat Ulrich Wickert eine charismatische Ermittlerfigur erfunden: Ricou ist unbestechlich, bedingungslos der Wahrheit verpflichtet, …

mehr lesen

Frank Loeb Gastprofessur

Landau (dpa/lrs) – Ulrich Wickert, ehemaliger «Tagesthemen»-Moderator und ARD-Auslandskorrespondent, wird von der Universität Koblenz-Landau für sein Wirken mit einer Gastprofessur geehrt. Die Auszeichnung des Frank-Loeb-Instituts an der Universität wird dem 73-Jährigen am 16. Dezember verliehen, wie die Hochschule am Montag mitteilte. Wickert spricht bei diesem Anlass als Festredner über «Macht und Verantwortung des Journalismus». Am …

mehr lesen

Heinrich-Heine-Gastprofessur

Heine-Uni: Ulrich Wickert übernimmt Gastprofessur Per Videogruß meldete sich der bekannte Autor und Journalist, der 2016 drei öffentliche Vorlesungen halten wird. Mit einem Festakt feierte die Uni am Montag in der Tonhalle ihr 50-jähriges Bestehen. Mit einem ebenso glanzvollen wie unterhaltsamen Festakt hat die Universität am Montagabend ihr 50-jähriges Bestehen gefeiert. Die Stars des Abends …

mehr lesen

Krimi: Das Schloss in der Normandie

Das Manuskript für den 6. Fall des Richters Jacques Ricou ist fertig und beim Hoffmann&Campe-Verlag abgeliefert. Der Krimi erscheint Mitte September! Im Herbst folgt dann die Lesereise (siehe Termine)

Redet Geld auf Chinesisch

Vor einigen Tagen erhielt ich ein Paket aus China. Es sind die Belegexemplare von „Redet Geld, schweigt die Welt“ in chinesischer Übersetzung, die dort von der China Elctric Power Press verlegt worden. Ein merkwürdiges Gefühl: ich kann nichts davon verstehen.

Karl Kübel Preis 2015 an Ulrich Wickert

Ulrich Wickert wird mit dem Karl Kübel Preis 2015 für sein Engagement für Kinderrechte ausgezeichnet. Die Ulrich-Wickert-Stiftung unter dem Dach von Plan-International verleiht jedes Jahr den Journalistenpreis für Kinderrechte. Der Preis ist dotiert mit 25.ooo Euro. Dieses Geld wird in die Ulrich-Wickert-Stiftung fließen. Die Preisverleihung findet am 4.9.2015 in Bensheim, dem Sitz der Karl-Kübel-Stiftung (www.kkstiftung.de), …

mehr lesen

Schirmherr Handschuhsheim 1250 Jahrfeier

Da ich im Heidelberger Stadtteil Handschuhsheim (genannt „Hendese“) in meiner Jugend gewohnt habe, hat mich der Stadtteilverein Handschuhsheim gebeten, 2015 die Schirmherrschaft über die 1250 Jahrfeier zu übernehmen. Eine Ehre, die ich gern akzeptiert habe.